Ugrás a menühöz.Ugrás a keresődobozhoz.Ugrás a tartalomhoz.



 
621.67 KB
2008-03-04 09:03:35
 Nagybakónak - Pannonhát tájpark.jpg
 

image/jpeg
Nyilvános Nyilvános
426
3104
Rövid leírás | Teljes leírás (708 B)

Nagybakónak

Nagybakónak wird 1428 erstmals urkundlich als Nagybakonok erwähnt. Das Wort Bakonok ist slawischen Ursprungs und bedeutet ,,Buchenwald". Das Dörflein liegt zwischen, teils bewaldeten, Hügeln in einem romantischen Tal, das von dem Bakónak-Bach durchzogen wird. Am Nordwestrand von Nagybakónak liegt ein beliebtes Wanderziel mit der ,,Árpádforrás" (Arpadquelle) und einem tiefen Graben, der sog. ,,Kőszikla-szurdok" (Steinfelsenschlucht), die ein selten schönes und regional bedeutendes Landschaftselement ist.

Dieses Text stammt von:

Pannonhát tájpark prospektus 2006.
Web: http://www.pannonhat.hu/ (auch in Deutsch)